St. Benno

Katholisches Pfarramt St. Benno
Offensteinstr. 8
30451 Hannover-Linden

Dekanat: Hannover-West
Standort der Orgel: -
Orgelbauer: Fa. Hammer, Hemmingen
Baujahr: 1981
Opusnummer:
Orgelnummer: -
Gehäusebauer: -
Gehäusejahr: -

Tastenumfang der Manuale: 56
Tastenumfang des Pedals: 30
Tonumfang der Manualwerke: C - g3
Tonumfang des Pedalwerkes: C - f1
Anzahl der Manuale:
Typ des Pedals: parallel gewölbt







Tiefe Oktave der Manuale: Chromatisch vollständig
Tiefe Oktave des Pedals: Chromatisch vollständig
Anzahl der Register: 24

Disposition:
Hauptwerk:
Pommer 16'
Principal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Koppelflöte 4'
Sesquialtera 2f.
Flachflöte 2'
Mixtur 4f. 1 1/3'
Trompete 8'
Tremulant
Brustwerk:
Holzgedackt 8'
Dulzflöte 8' (ab c)
Praestant 4'
Gedacktflöte 4'
Schwiegel 2'
Quinte 1 1/3'
Scharff, 3f. 1'
Krummhorn 16'
Vox humana 8'
Tremulant
Pedalwerk:
Subbass 16'
Principalbass 8'
Gedackt 8'
Flötbass 4'
Rauschpfeife 3f. 2 2/3'
Posaune 16'


Anzahl der Transmissionen:
-
Spielhilfen: Koppeln: Brustwerk an Hauptwerk, Hauptwerk an Pedal, Brustwerk an Pedal
Ladentypen: -
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Temperierung: -
Balganlage: -
Winddruck: -
Anzahl der Pfeifenreihen: -
Letzte Renovierung: -
Wartung: Fa. Stockmann, Werl (Westf.)
Orgelspieler: Nebenamtlicher Kirchenmusiker
Einsatz der Orgel: Gottesdienste, andere Gemeindeveranstaltungen, Konzerte
Kommentar: -

Informationsstand: 7. Februar 2016
Zuletzt gešndert am 7. Februar 2016
E-Mail an Kurt Pages