Matthäuskirche – List

Ev.-luth. Matthäus-Kirchengemeinde
Wöhlerstr. 43
30161 Hannover-List

Kirchenkreis: Hannover, Amtsbezirk Mitte
Standort der Orgel: Empore
Orgelbauer: Fa. Hammer (1951) und Fa. Hillebrand (1974-1985)
Baujahr: 1974/85
Opusnummer: -
Orgelnummer: -
Gehäusebauer: Fa. Hillebrand
Gehäusejahr: -
Anzahl der Manuale: 3
Typ des Pedals: -






Tastenumfang der Manuale: 56
Tastenumfang des Pedals: 30
Tonumfang der Manualwerke: C - g3
Tonumfang des Pedalwerkes: C - f1
Tiefe Oktave der Manuale: Chromatisch vollständig
Tiefe Oktave des Pedals: Chromatisch vollständig
Anzahl der Register: 38

Disposition:
Hauptwerk:
Quintadena 16'
Principal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Nachthorn 4'
Quinte 2 2/3'
Oktave 2'
Cornet 5f.
Mixtur 6-8f.
Dulciana 16'
Trompete 8'
Brustwerk:
Gedackt 8'
Blockflöte 4'
Schwebung 4'
Oktave 2'
Quinte 1 1/3'
Zimbel 3f.
Krummhorn 8'
Tremulant
Schwellwerk:
Koppelflöte 8'
Salicional 8'
Principal 4'
Flute harmonique 4'
Waldflöte 2'
Quinte (Nasat) 2 2/3'
Terz 1 1/5'
Plein jeu 4f.
Fagott 16'
Oboe 8'
Vox humana 8'
Clarion 4'
Tremulant
Pedalwerk:
Prinzipal 16'
Subbass 16'
Oktave 8'
Oktave 4'
Posaune 16'
Trompete 8'
Schalmey 4'
Mixtur 4f.
Anzahl der Transmissionen: -
Spielhilfen: Koppeln: Brustwerk an Hauptwerk, Schwellwerk an Hauptwerk, Hauptwerk an Pedal, Brustwerk an Pedal, Schwellwerk an Pedal; Kipptritte für Brustwerk- und Schwellwerkjalousie
Ladentypen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: -
Temperierung: -
Balganlage: Magazinbalg und Ladenbalg/Windlade
Winddruck: -
Anzahl der Pfeifenreihen: -
Letzte Renovierung: 1990 wegen eines Wasserschadens
Wartung: jährlich durch Fa. Hillebrand
Orgelspieler: Hauptamtlicher Kirchenmusiker
Einsatz der Orgel: Gottesdienste, andere Gemeindeveranstaltungen, Konzerte
Kommentar: Die Orgel wurde 1974-1985 von der Fa. Hillebrand gebaut (unter Einbeziehung der 1951 von der Fa. Hammer erstellten Orgel). Die Vox humana ist zurzeit wegen Unbespielbarkeit ausgebaut, die Orgel hat daher nur 37 klingende Register. In der Kapelle des Anbaus befindet sich noch eine kleine einmanualige Orgel mit fünf Registern und angehängtem Pedal, die 1968 von der Fa. Hillebrand erbaut wurde.

Informationsstand: 22. März 2005
Zuletzt geändert am 27. August 2012
E-Mail an Kurt Pages